Bücher. Ich schreibe über Krieg und Frieden und verbinde pakkende Erzählungen mit neuen Einblicken.

Erzberger. Eine Biografie des Politikers Matthias Erzberger, der den Ersten Weltkrieg beendete und wegen seiner Friedensbemühungen ermordet wurde. Mehr zum Buch

Im Namen der Völker. Das erste Sachbuch auf Deutsch zur Geschichte, der Idee und der Arbeit des Internationalen Strafgerichtshofs. Mehr zum Buch

ICC Dictionary. Ein E-Book mit den 200 wichtigsten Konzepten des humanitären Völkerrechts und des Völkerstrafrechts mit kurzen Erläuterungen. Download bei Amazon

Beiträge in Sammelwerken

„Obligations to Expose and the Responsibility to Protect: Journalistic Ethics for Reporting on Wartime Sexual Violence“ in: „Shame, Gender Violence, and Ethics: Terrors of Injustice“, hrsg. von Lenart Škof and Shé M. Hawke (Lexington Books 2021)

„Enhancing Peace Through Survivor’s Leading Transitional Justice Efforts: A New Paradigm“ in: „Peace, Reconciliation and Social Justice Leadership in the 21st Century: The Role of Leaders and Followers“, hrsg. von H. Eric Schockman, Vanessa Hernández, and Aldo Boitano
(Emerald 2019)

„Political will and the people’s will: The role of people’s tribunals in international justice“ in: „People’s Tribunals, Human Rights and the Law: Searching for Justice“, hrsg. von Regina Menachery Paulose (Routledge 2019)

Veranstaltungen

Ich halte regelmäßig Vorträge und Lesungen. In der Vergangenheit habe ich an Veranstaltungen und Konferenzen in verschiedenen Ländern teilgenommen, unter anderem in Deutschland, den Niederlanden, Großbritannien, Irland und Tunesien.